UnsereProdukte

Gehäusethermostat wird verwendet, um Temperatur und Luftfeuchtigkeit in einem Gehäuse zu regulieren. Es sind elektronische und mechanische Modelle mit festen oder einstellbaren Sollpunkten für eine Vielzahl von Anwendungen erhältlich.

Unsere Gehäuselüfterthermostate sind Temperaturregler, die helfen, die optimalen Bedingungen im Gehäuse für störungsfreie Operationen mit elektrischen Komponenten zu gewährleisten. Unsere Lüfterthermostate oder Heizthermostate haben Regelbereiche von -10 bis +80 Grad Celsius. Für den Einsatz mit Heizungen oder Lüftern haben wir sicher einen Gehäusethermostat, der Ihren Anforderungen entspricht, sogar überspannt, um Thermostate mit vorhandenen NC & amp; NO Thermostaten zu wechseln.

Als Folge der Verkürzung der Zeit, die der Lüfter läuft, wird sich das Medium innerhalb eines Lüfterfilters, der den ganzen Staub und die Kruste vom Betreten des Bedienfelds erfasst, nicht so schnell füllen. Sie haben weniger Wartungsausfallzeiten und Ersatzfiltermaterialkosten zu befürchten.

Da ist es also, die Wahl, einen Thermostat neben die Lüfterfiltereinheiten in ein Bedienfeld zu montieren, ist einfach zu machen. Den Haushaltsthermostat gegen Ihren Willen aufzurichten, ist immer eine schwierige Entscheidung, aber die Montage eines Thermostats an ein Bedienfeld sollte es nicht sein. Sparen Sie Energie, sparen Sie Geld, sparen Sie Zeit.